Indech

Ón Vicipéid, an chiclipéid shaor.
Jump to navigation Jump to search

I Miotaseolaíocht na nGael, Indech mac Dé Domnann (Domnu) ist eine Sagengestalt aus dem Leabhar Gabhála na hÉireann. Er ist ein Bruder des Königs Balar.

Miotaseolaíocht[cuir in eagar | athraigh foinse]

In der Erzählung über die Dara Cath Maighe Tuireadh ist Indeach ein rí na bhFomhórach. Er tötet in diesem Kampf Oghma aus dem Volke der Tuatha Dé Danann, wird aber dann ebenfalls von Lugh erschlagen. In einer anderen Version der Sage töten sich Indech und Ogma gegenseitig im Zweikampf während der Schlacht.[1] Sein Sohn Octriallach kämpft ebenfalls in dieser Schlacht und verschüttet dann die Heilquelle Dian Cécht.

Comic-figur[cuir in eagar | athraigh foinse]

In den Fomor-Comics von Marvel Enterprises kommt Indech als Schleim-Monster vor, neben ebenfalls aus der Mythologie bekannten Fomori-Figuren wie Balar, Bres, Elatha und Tethra, die alle kaum Ähnlichkeit mit ihren Namensvettern haben.

Foinsí[cuir in eagar | athraigh foinse]

Naisc sheachtracha[cuir in eagar | athraigh foinse]

Tagairtí[cuir in eagar | athraigh foinse]

  1. Helmut Birkhan: Kelten. Versuch einer Gesamtdarstellung ihrer Kultur, lch. 570.